logo
StartseiteBadmintonDarkmintonOrganisationKontakt/Impressum
  Navigationsbaum
BPV Neuigkeiten  

Beitrag von Harald Kacetl (So, 22.03.2015 16:22:15)

5. WBV-NW-Turnier

Turnierort war heute die Mollardgasse. 29 Teilnehmer haben gennant, was uns in Anbetracht der verfügbaren 4 Courts zur Durchühfung eines Doppelbewerb bewegte. Den Kindern hat dies keinen Abbruch im Bälleklopfen getan. Mit viel Spaß aber ebenso großem Ehrgeiz und Einsatz wurden die Spiele angegangen, welche in zwei Bewerben (Expert, Advanced) ausgetragen wurden.

Seitens BPV haben es Michaela+Konstantin in die Expertgruppe geschafft. Die mitgebrachte Trainings- und Spielerfahrung von Michaela hat hier der kurzen Trainingszeit von Konstantin gegenübergestanden. Trotz viel Gegenwind wurden beide von den gegnerischen Mannschaften besiegt.

Als einer der jüngsten BPV-Teilnehmer kämpften sich Fabio+Patrick im Advanced-Bewerb durch die Begegnungen. Der Einsatz war in jedem Fall an der richtigen Stelle, was so mancher Hechtsprung zum Ball bewies. Auch wenn es lediglich der letzte Platz war: gut gemeistert und die kurzen Tipps wurden souverän umgesetzt. Ich bin überzeugt, dass in wenigen Wochen die Sache hier ebenso anders aussieht.


v.l.n.r.: Michi, Konstantin, Fabio, Patrick

Turnierergebnis


Beitrag von Harald Kacetl (So, 15.03.2015 20:42:20)

3. Schüler Ranglistenturnier (Tag II)

Fulminant und bombastisch...

... kann dieses Turnier für die Spieler des BPV bezeichnet werden. Auch am zweiten Tag war Hochstimmung gegeben und aus Trainersicht äußerst erfreulich.

Für mich seid IHR die BESTEN!

Turnierdetails

=> WEITERLESEN...

Beitrag von Harald Kacetl (So, 15.03.2015 00:15:35)

3. Schüler Ranglistenturnier (Tag I)

Tag 1 des 3. SCH-RLT wurde von allen unseren Teilnehmern mit viel Engagement in Angriff genommen. Da für dieses Turnier die Kontigentplatzbeschränkung aufgehoben wurde, konnten wir Laura, Michi und Jan zusätzlich ins Rennen schicken.

v.l.n.r. Michi (U13), Jan (U13), Laura (U15), Harald (Coach), Sonja (U15), Leo (U15), Lui (U15), Luki (U15)

Wie üblich, wurde mit den Mix-Berwerben gestartet. Michi+Jan unterlagen hier den klar routinierteren Gegnern mit 12 und 8 Punkten. Laura+Leo konnten ebenso gegen deren Konkurrenz lediglich 15 und 8 Punkte entgegenhalten. Sonja+Luki überstanden die erste Runde (je 16 Punkte beim Gegner), mußten aber in Phase 2 mit 19 und 15 den Hut ziehen. Lui+Marc (WAT11) bekamen im ersten Durchgang eine Rast, siegten im Zweiten mit 19 und 14 und unterlagen dann mit 16+14 Punkten.

Im Einzel kam so richtig Fahrt auf. Die Performancesteigerung gegenüber den letzten Turnieren war gut zu sehen. Hart umkämpfte Spiele, viel Einsatz und hohe Dynamik waren gegeben. Bei den morgigen Abschlußrunden wird sich zeigen, ob noch so manches Spiel in die eigene Tasche gesteckt werden kann. In jeden Fall haben sich alle das Abendessen redlich verdient.

Die Turnierdetails verraten mehr über die jeweiligen Bewerbe.


Seite1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59