logo   
StartseiteBadmintonDarkmintonOrganisationKontakt/Impressum
  Navigationsbaum
Login
BPV Neuigkeiten
 

Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34
Beitrag von Harald Kacetl (Mo, 10.03.2014 00:17:20)

3. ÖBV Schüler Ranglistenturnier

Nach knapp einem Jahr BPV-Bestehens ist unser Nachwuchs erstmalig beim ÖBV-Turnier an den Start gegangen. Hier versuchen die Top-Nachwuchsspieler aus ganz Österreich ihr Können unter Beweis zu stellen und ÖBV-Punkte zu machen. Gespielt wurde sowohl in U13 und U15 jeweils in 2 Bewerben (A,B). Da wir erstmalig an den Start gingen, mischten wir in den B-Bewerben kräftig mit. Leider waren unsere Damen Luisa und Sonja verhindert.

v.l.n.r.: Maxi(U15), Michael(U13), Leo(U13), Luki(U15), Christian(U13)

Die Ergebnisse und Leistungen können sich durchaus sehen lassen:
Michael hat mit Ausnahme des Finalspiels alle Spiele für sich entscheiden können. In der Gruppe U13/B somit Platz2 (unter Berücksichtigung mit Gruppe A Platz 17).
Auch Christian hat starke Spiele gehabt und sein Potential - insbesonders mit Hirn arbeitend - ausgeschöpft. Die erste Begegnung gegen seinen Bruder Michael war eine knappe Sache zugunsten von Michael. Dennoch hielt Christian an seinem Willen fest und konnte in seiner Gruppe zwei von drei Begegnungen für sich entscheiden => Platz 7.
Leo mußte in der Vorrunde eine Niederlage hinnehmen, kämpfte sich in seiner Gruppe allerdings an die Spitze und erreichte damit Platz 3.

Bei Luki und Maxi waren die Herausforderer harte Nüsse. Die mangelnde Spielerfahrung sowie Service- und Eigenfehler nahmen den beiden wertvolle Punkte, was sich auch im Ergebnis ausdrückt: Maxi Platz 8, Luki Platz 13. Toll war dennoch der gezeigte Einsatz und auch die mitgebrachte Motivation, dieses Turnier als Herausforderung zu sehen. Das der Firmunterricht immer auch zur Haupttrainingszeit der beiden fällt, ist leider auch nicht förderlich :(

Gesamt wissen wir, woran zu arbeiten ist und sehen gespannt der nächsten Zeit und kommenden Turnier entgegen.


Beitrag von Harald Kacetl (Sa, 15.02.2014 23:45:49)

3. Sch-RT

zum 3. Schüler Regionalturnier hat sich in Pressbaum natürlich auch wieder unsere Jugend eingefunden:
v.l.n.r. ChristianT, LuisaM, JanS, SonjaD, MichaelT, LeoS

Michael hat souverän in der Kategorie U13 den ersten Platz eingespielt, was ihm im WBV zur Nummer 1 in U13 macht. In der Regionalrangliste hievte er sich damit auf Platz 2 und liegt lediglich punktemäßig hinter dem Erstplatzierten.
Berichten zur Folge haben sich auch die restlichen Teilnehmer gut geschlagen. Hervorzuheben ist hier Jan, der als eigentlicher U11 Spieler in der U13 spielte und Platz 6 belegte. Lui konnte in der U15 zwar keine Medaille erringen, arbeitet sich aber konsequent an die Spitze heran. Mal sehen, wie es hier bei der nächsten Begegnung aussieht.
Und dann gebührt Sonja noch große Anerkennung für ihre erbrachte Leistung. Erstmalig bei einem Regionalturnier angetreten hat sie dieses ohne Trainer (entschuldige nochmal hierfür Cry) bestreiten müssen und dennoch Platz 4 belegt. Und da haben die Gegnerinnen bereits ordentlich zu kämpfen gehabt :)


Beitrag von Harald Kacetl (So, 09.02.2014 10:50:46)

MAXX Mix-Turnier

07.02.2014: Maxx Mix-Turnier. Mit dabei: Egon+Lui, Linde+Michael (vlnr obere Bildreihe). Beide Teams sind im Fun-Bewerb angetreten, wovon elf Teilnehmer an den Start gingen.

Für Linda war es das erste öffentliche Turnier. Die zu Anfang vorhandene Nervosität legt sich im Laufe der Begegnungen zusehends der Konzentration auf die Spielumsetzung und brachte Linda und Michael Platz 9 ein.

Lui und Egon (beide erstmalig gemeinsam bei einem öffentlichen Turnier) unterlagen in der ersten Begegnung in drei Sätzen, konnten sich aber in den laufenden Begegnungen immer weiter aufeinander ein- und abstimmen. Somit meisterten sie die restlichen Begegnungen für sich und erzielten schlußendlich Platz 5.


Beitrag von Harald Kacetl (So, 12.01.2014 21:26:56)

LV-MMS-NW und WBV-NW Turnier

Gleich zwei Turniere wurden am So, 12.01.2014 ausgetragen:

  • Landesverband-Mannschaftsmeisterschaft Nachwuchs (LV-MMS)
  • Wiener Badminton Verband Nachwuchs (WBV-NW)

Beide Turniere wurden zur gleichen Zeit in der Dominik-Hofmann-Halle ausgetragen. Hier konnten nicht nur unsere Jugend weitere Erfahrung und Erkenntnis sammeln. Auch die Erwachsenen forderten sich bei der Turnierausrichtung. Erstmalig mit Buffet hat der BPV durch unseren Gastronom Michael hier ein volles Service an den Tag legen können und gemeinsam mit 3-Haubenköchin Maya und Sabine so manchen Gaumen verwöhnt.
Die Spielzettel kamen hingegen von Marijas Schreibhände und wurden in handschriftlicher Druckqualität um notwendige Details ergänzt :)

Danke für eure Unterstützung.

 

Was die Turniere angeht, hatten wir bei der LV-MMS eine bunt gemischte Aufstellung von U13 und U15 Spielern in der Mannschaft. Unsere Damen Lui und Sonja kamen in beiden Begegnungen gegen WBH und WAT11 voll zum Einsatz. Für Sonja mit lediglich 4 Monaten Trainingserfahrung gleichzeitig auch ihr Debüt im Mannschaftsbetrieb zu spielen. Eine nicht einfache Sache unter diesen Umständen, welche sie aber gut zu meistern wußte. Den männlichen Part des Teams stellten Leo, Luki, Maxi, Michael.
Uns ist neben WBH (PLatz 1) und WAT11 (Platz 2) der dritte Platz zuteil geworden und sind lediglich um Haaresbreite am WAT11 gescheitert.

Im WBV-NW sind Christian, Jan und Philipp an den Start gegangen. Christian und Philipp spielten sich in der Qualifikation in Gruppe A, Jan in Gruppe B. Gesamt gingen hier 18 Teilnehmer in 3 Gruppen an den Start. Jan belegte Platz 2 und gab sich im Finale erst in einem dritten Spiel geschlagen. Philipp spielte sich auf Platz 4 und Christian: ja der hat den Platz 1.2 erreicht und war heute unsere Kanone. Im dritten Satz mit 19:21 gegen einen 8 Jahre älteren Gegner aus dem Feld zu gehen, kann nicht nicht wirklich als zweiter Platz angesehen werden. Am Blatt steht es aber dennoch so geschrieben... :(


v.l.n.r.: Jan, Michael, Maxi, Leo, Luki, Lui, Philipp, Sonja, Christian

Und wie so üblich: wir arbeiten weiter und kommen wieder :)


Beitrag von Harald Kacetl (Sa, 21.12.2013 00:10:14)

BPV Weihnachtsturnier

Es ward kundgetan, dass zu abendlicher Stunde am 20.12.2013 ein BPV-Weihnachtsturnier ins Leben gerufen wurde. Da kein Platz in der Herberge war, mußten sich die Spieler in der bescheidenen Halle zusammendrängen. Viele kamen, um dem Ereignis beizuwohnen und brachten auch zahlreiche Gaben mit. Schlußendlich war dann doch für alle ausreichend Platz zum Spielen, Essen und Plaudern und oh Wunder: es wurde auch ein Königsteam geboren, welches in der ausgetragenen Doppelpartie die Freuden des Badmintons mit allen anderen Spielern teilte.

Erholsame Weihnachtstage und einen guten Start ins neue Jahr.


Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34