logo   
StartseiteBadmintonDarkmintonOrganisationKontakt/Impressum
  Navigationsbaum
Login
BPV Neuigkeiten
 

Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34
Beitrag von Harald Kacetl (Sa, 28.02.2015 23:09:54)

3. NÖ-W Schüler Regionalturnier

5 unserer Youngsters haben sich heute in der Kategorie U13 und U15 beim 3. Schüler Regionalturnier in Wiener Neustadt tolle Matches gegen die Konkurrenz geliefert.

v.l.n.r.: Laura, Leo, Sonja, Jan, Luisa

Besonders herauszuheben ist Leo (U15), der trotz Fersenproblem angetreten ist. Mit Weisung, wenig Beinarbeit am Spielfeld zu verrichten hat er herausragende Arbeit in Bezug auf Schlagtechnik und Präzision gezeigt. Die ersten Begegnung in seinem Qualifikationsraster konnte er klar für sich entscheiden. In der Hauptrunde waren seine Gegner dann ohne Lauftechnik nicht mehr zu bezwingen. Dennoch mußten sich diese die Punkte in doch recht schönen Ballwechsel erkämpfen. Wenn auch damit lediglich Platz 4 belegt wurde, wäre ein Platz 1 od. 2 im fitten Zustand sicher drinnen gewesen.

Ebenso muß Jan (U13) für seine dargebotene Leistung gratuliert werden. Im ersten Spiel unterliegt er leider äußerst knapp in drei Sätzen, spielt sich aber dann souverän durch die restlichen Partien und landet damit auf Platz 5. In Summe konnte ihm hier keiner ein O für ein U verkaufen...

Unsere Damen Laura, Luisa und Sonja kämpften in U15 um die Federbälle und erzielten Platz 5, 6 und 8. Motivation und Ehrgeiz war voll gegeben. Leider konnte der Spielfluß zu Beginn und im Verlauf des Turniers nicht immer gefunden werden. Problematisch ist auch immer, wenn Vereinsspieler in der ersten Begegnung gegeneinander antreten müssen (Laura vs. Sonja). Das fordert für die Unterlegung dann nochmal mehr an mentaler Arbeit.
In der Herausforderung gegen die spielstarke Victoria Gong konnte Laura über 3 Sätze bestehen. Auch Luisa verdoppelte den Punkteabstand gegenüber ihrer letzten Begegnung mit 13 und 14 Punkte. Das alleine zeigt, dass viel Fortschritt in den Trainings erlangt wurde.

Näheres kann in den Turnierdetails abgefragt werden.


Beitrag von Harald Kacetl (So, 15.02.2015 18:00:00)

U13 Regional Training

Im Zuge der ÖBV-Maßnahme, jungen Badmintonspielern ein gemeinsames Level und Spaß am Training zu geben, haben heute beim U13 Regional Training (Burgenland/Niederösterreich/Wien) 27 Teilnehmer in Mödling die Halle belebt. Unsere Alena, Benedikt, Konstantin, Peter und Jan (siehe Bild unten) konnten bei dem Training wertvolle Erfahrungen sammeln und sich in den einzelnen Begegnungen ein Bild vom eigenen Können als jenes der anderen Teilnehmer machen.

Alle Teilnehmer waren bei dem ca. 6stündigen Training mit Einsatz und Freude dabei. 6 Trainer haben in Gruppenarbeiten mit dem Nachwuchs an Technik und Können gefeilt, damit diese in den Vereinstrainings weiter ausgebaut werden. Das nächstes RegionalTraining findet am 08.03.2015 statt.


Beitrag von Harald Kacetl (Mi, 24.12.2014 18:00:00)

Frohe Weihnachten

 Der BPV wünscht frohe Weihnachten und ein gutes, erfolgreiches Jahr 2015.


Beitrag von Harald Kacetl (So, 21.12.2014 20:46:29)

Harte Nüße

Der Nußknacker vom BPV ist beim heutigen Turnier "Landesverband Mannschaftsmeisterschaft Nachwuchs" ziemlich an seine Grenzen gekommen. Die vom WBH und WAT11 ins Rennen gelegten Nüsse konnten nur bedingt geknackt werden. Bei einigen Bewerben konnte trotz bessere Technik einfach nicht der Spielfluß gefunden werden und verbunden mit Eigenfehlern wurden dem Gegner zusätzliche Punkte zugeschanzt.

v.l.n.r.: Luki, Lui, Sonja, Harald, Maxi

In jedem Fall herauszuheben ist die Doppelarbeit von Luki+Maxi. In den Begegnungen gegen WBH als auch WAT11 konnten sie klar ihre Spielstärke und Abgestimmtheit hervorbringen und beide Partien ohne Satzverlust und doch deutlichem Punkteabstand für sich entscheiden.

Luki war ebenso im Einzel gegen WAT11 sehr stark unterwegs. In zwei Sätzen konnte er das Spiel für sich entscheiden.

Schlußendlich blieb uns nichts anderes übrig, als den dritten Platz einzunehmen und WBH und WAT11 entsprechend Respekt zu zollen.

Turnierergebnis


Beitrag von Harald Kacetl (Sa, 20.12.2014 18:55:45)

3. WBV-NW-Turnier

Beim heutigen WBV-NW-Turnier war Doppel angesagt. Gesamt sind 7 Paare angetreten, die sich in zwei Kategorien die Schläger in die Hand gaben. Seitens BPV und in der Kategorie B vertreten waren:

v.l.n.r.: Benedikt, Konstantin, Peter, Patrick

Patrick+Peter konnten unangefochten die Spitze halten. Ohne Satzverlust haben sie ihre Spiele gemeistert und sind damit als klare Favoriten herausgegangen. Der erste Platz war ihnen nicht zu nehmen.

Auch Benedikt+Konstantin haben ihr Können unter Beweis gestellt. Die Kontrahenten konnten zwar nicht bezwungen werden, aber der erreichte Punkteabstand als auch Spiele mit 3 Sätzen geben hier die Richtung vor. Weiter so.

Turnierergebnis


Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34