logo   
StartseiteBadmintonDarkmintonOrganisationKontakt/Impressum
  Navigationsbaum
Login
BPV Neuigkeiten
 

Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34
Beitrag von Kristof Nagl (Mo, 21.11.2016 19:12:19)

Spielbericht BPV gegen URW

Verspätet aber doch

Der BPV hat ganz knapp das Unentschieden gegen Union Rot Weiß verpasst. Der Endstand betrug 5:3 zugunsten des URW. Unser Benjamin hat leider in einem herzklopfenden

Finalspiel sich im 3. Satz 21:19 ganz knapp geschlagen geben muessen. Beim nächsten Mal sieht die Sache anders aus. Unsere Damen haben wie immer (muss man schon sagen) eine famose Leistung gebracht und haben alle ihre Spiele fuer sich entscheiden können.

Ganz besonders hervorheben möchte ich unsere Sonja. Die hat im Mixed den Gegnern die Bälle nur so um die Ohren geschlagen. Leider ist auch das Raket dabei zu Bruch gegangen. Irgendetwas machen

unsere Damen anders. Das Mixed mit Xin und Sonja hat ueberhaupt sehr gut funtkioniert. Fazit vom Spiel: Die Leistungskurve zeigt nach oben und die Ergebnisse werden auch immer besser.

       


Beitrag von Claudia Ricica-Bruckner (Di, 15.11.2016 22:11:17)

2.Schüler-Ranglistenturnier

Nicht nur die Jugend, sondern auch die Schüler spielten letztes Wochenende. Vinh war auch da als Trainer dabei und hat fleissig einen Bericht geschrieben: 

Bei dem Turnier haben drei von unseren Jungs in den Bewerben U13 und U15 teilgenommen.

Peter (U13)

Peter hatte von Beginn an das eine oder andere kleine Problem gehabt ins Spiel zu finden. Das hat sich im Laufe des Turniers aber gebessert, und er konnte sein ganzen Können zeigen. Das Finale spielte er gegen die für das Turnier gesetzte Nr.1. 
Aber auch da hat er souverän gespielt und gerecht das Turnier gewonnen. Smile

Kai (U13)

In der 1. und 2. Runde hat Kai ohne Probleme ins Spiel gefunden. Im Laufe der 3. Runde haben sich aber leider gesundheitliche Probleme ergeben :-(
Auf Anweisung des Trainers gab er das restliche Spiel w.o.. Natürlich war Kai etwas enttäuscht über die Trainerentscheidung, aber er hat es ohne wenn und aber gemacht, da er verstanden hat, dass die Gesundheit immer Vorrang hat.
Da Kai w.o. gegeben hat, wurde er 6. 

Alejandro (U15)

Eigentlich hatte er sich vorgenommen unter die ersten 3 zu kommen. Aber leider hat es dieses Mal nicht gereicht.
In der 3. Runde traf er schon auf die stärkeren Jungs, und Alejandro fand nicht richtig ins Spiel. 
Er war auch selbst nicht mit sich zufrieden, da er zu viele Fehler gemacht hat.
Schlussenendlich erzielte er den 6.Platz.

 

 


Beitrag von Claudia Ricica-Bruckner (Di, 15.11.2016 21:06:14)

2. Jugend Regionalturnier

Beim 2. Jugend-Regionalturnier hat von Seiten BPV Sonja teilgenommen.

Zwar hatte Sonja zu Beginn Schwierigkeiten ins Spiel zu finden, aber Runde für Runde ging es besser. Auch hat sie die eine oder andere Technik aus dem Training in ihr Spiel eingebaut und umgesetzt. Zwar nicht zu 100%, aber immerhin ;-)
Am Ende hat sie den 3. Platz erreicht Smile

Wir alle gratulieren und herzlichen Dank an Trainer Vinh für den Bericht.


Beitrag von Claudia Ricica-Bruckner (Mo, 14.11.2016 12:01:32)

Babolat-Cup

Es gab wieder ein Babolat-Turnier und Christian hat freundlicherweise einen Bericht geschrieben :-)

Wir hatten freitags wieder einen Einsatz im Babolat-Cup.

Die erste Begegnung gegen die Mannschaft "Shuttle Up" konnten wir klar mit 5:1 für uns entscheiden.

In der zweiten Begegnung gegen die Mannschaft "Young Guns" taten wir uns schwerer. Wir kämpften und hatten tolle Ballwechsel auf dem Feld. Leider waren die Gegner in der Technik etwas besser, und wir verloren mit dem Gesamtscore 2:4.

Tolle Leistung unserer Mannschaft, nur weiter so! Smile

Dankeschön an Caro, die hervorragend die Mannschaftsführung übernahm!

 


Beitrag von Kristof Nagl (Do, 10.11.2016 17:02:18)

Spielbericht VIC vs. BPV

Am letzten Montag war das Spiel gegen VIC. Die Begegnung haben wir zwar insgesamt leider verloren. Dennoch haben wir 2 Spiele fuer uns entscheiden können. Großes Lob an den Xin und Benjamin dafuer. Tolle Leistung. Großen Dank auch noch an Christian, der mit Vollgas von Prag nach Wien gebrettert ist, um seine beiden Spiele zu bestreiten. Dafuer habe ich leider vergessen ein Gruppenfoto zu machen.

Auch wenn es die Punktergebnisse keinen Aufschluß darueber geben, haben wir uns in den Doppelpaarungen schon verbessert. Und Phasenweiße hat das Zusammenspiel ganz gut geklappt. Leider gelingt es uns noch nicht dies ein gesamtes Spiel konsequent durchzuziehen. Nichts desto trotz, dranbleiben heißt die Devise - das nächste Spiel gegen URW wartet.

 

   

 


Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34